Industrial Engineering

Als langjähriger Leiter des IE kann ich Ihnen meine Erfahrung insbesondere für kleine und mittelständische Firmen anbieten.

Hier eine Auswahl von Themen:

  • Verbesserung der Qualität und Produktivität sowie Kostenreduzierung, Standardisierung und Stabilisierung von Arbeitsprozessen
  • Anwendung von Lean Management Methoden und Prinzipien (z.B. KVP) und die Mitgestaltung von effizienten Produktionssystemen
  • Erarbeitung von Standards für Fertigungsequipments und -prozesse
  • Erstellen von Produktionsdokumenten
  • Change-Management
  • Beratung bei Projekten zur Prozessoptimierung und Harmonisierung
  • Supply Chain Management
  • Produktionsplanung und -optimierung
  • Optimierung der Prozessüberwachung durch geeignete Visionsysteme

EMS und MMS

Ich berate und begleite Sie in der Prototypenherstellung und/oder bei Outsourcing-Projekten von der Lieferantenauswahl bis zur endgültigen Umsetzung.
Durch meine langjährige Berufserfahrung, habe ich ein breites Spektrum an EMS (Electronics Manufacturing Services) und MMS (Mechanical Manufacturing Services) Fremdfertigungsmöglichkeiten.

Wann macht eine Fertigungsverlagerung Sinn?
Welche Leistungen kann man von einem Auftragsfertiger erwarten?
Wie erhalte ich gebrauchsfähige und anschauliche Prototypen?

Ich finde und auditiere Ihren geeigneten Auftragsfertiger (EMS/MMS).

Sie erhalten Sicherheit in der Auswahl Ihres neuen EMS/MMS-Dienstleiters. Ich berate Sie bei Projektaufträgen und stimme mit Ihnen die Fertigung von Prototypen und der Fertigung von kleinen Serien ab. 
Ich analysieren Ihre Daten, Stücklisten und Spezifikationen, um sicherzustellen,
dass Projektziele auch realisiert werden können.

Als OEM Coordinator und Supply Chain Manager biete ich zusätzlich:

    • Change-Management
    • Sicherstellung der termin-, kosten- und spezifikationsgerechten Einführung neuer Produktportfolios und Produktanpassungen
    • Distributoren- und Lieferantenqualifikation
    • Outsourcing von elektronischen und mechanischen Baugruppen
    • Technische Qualifizierung von Lieferanten zur Fertigung von Leiterplatten und Leiterkarten (PCA und PCB)
    • Vermittlung zwischen den Herstellern und Distributoren

EMV und CE-Konformität

Die elektromagnetische Verträglichkeit bezeichnet die Fähigkeit eines Systems, in seiner elektrotechnischen Umgebung zu funktionieren, ohne dort Störungen zu verursachen.
Als erfahrener EMV-Spezialist berate ich Sie bei allen Fragen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und biete Ihnen eine umfangreiche Unterstützung bei der Erstellung von geforderten Dokumentationen.

Eine Auswahl der unterstützten Normen:
IEC 60601-1,  IEC 60601-1-2 , R10, DIN EN 55011, RTCA/DO-160x, Mil-461x, ISO 13485, DIN-EN 61326-1

  • Beratung bei der Auswahl der anzuwenden Normen für Ihr Produkt (EMV-Richtlinie, MIL oder Avonics)
  • Beratung der notwendigen Angaben und Normen zur CE-Konformität
  • Planung, Koordinierung und Durchführung und Begleitung von Tests in Zusammenarbeit mit akkreditierten Prüfstellen
  • Überprüfung und Erstellung technischer Dokumentationen zur CE-Konformität
  • Erstellung von Test Cases und Test Spezifikationen
  • Beratung in der EMV-Fehleranalyse und Erarbeitung von Abhilfe- und Entstörmaßnahmen
  • Beratung bei EMV-gerechten Design bei PCA, PCB und Geräten
    (Power Distribution Networks, ,Decoupling, Clocks, High-Speed Signals, Reflections, Differential Signals, Termination, Signal Integrity, Current return pass, Vias positioning, Groundplanes,  Layer Stack-Up).

IPC Spezialist und Dozent

Es ist wichtig, dass in einer Baugruppenfertigung eine einheitliche Beurteilungsgrundlage für die visuelle Überprüfung vorhanden ist, um die Fertigungsqualität auf einem hohen Niveau zu halten. Um Kosten zu senken und die Qualität zu steigern, setzt sich das IPC Regelwerk mittlerweile in allen Bereichen der weltweiten Elektronikfertigung durch. Um die gewünschte Funktionalität und Qualität von Baugruppen zu erreichen wird die Richtlinie IPC-A-610 angewandt.

Als CIT biete ich Ihnen:

    • Prüfen und bewerten von Baugruppen nach IPC-A-610
    • Gutachter im Bereich der IPC-A-610
    • Schulung und Zertifizierung von Mitarbeitern zum Certified IPC Specialist (CIS) nach IPC-A-610 „Abnahmekriterien für elektronische Baugruppen“

Auf Anfrage kann ich weitere IPC-Schulungen, wie z.B. IPC-A-600 anbieten oder als Gutachter prüfen.

Yourfab ist Mitglied im FED und im Arbeitskreis “Baugruppen und Design”

Hier wird Ihnen geholfen!

Wie erhalte ich die CE-Konformität?
EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG oder Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU?
Oder doch das Produktsicherheitsgesetz – ProdSG?
Ist die EU-Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten (RoHS) 2011/65/EU notwendig?
Findet die EU-Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE II) 2012/19/EU Anwendung?
Gilt für mein Produkt das Ökodesign 2009/125/EG mit ihren entsprechenden Verordnungen?

Ich helfe Ihnen bei der Auswahl der Richtlinien, die Sie anwenden müssen und unterstütze bei der Erstellung der notwendigen und rechtlich richtigen Dokumentation.

Welche EMV-Normen muss ich anwenden?
Was gilt bei der EU-Richtlinie Elektromagnetische Verträglichkeit von 2014/30/EU?
Welche Normen sind bei Medizin-, Avionics- oder Defenseprodukten notwendig?

Ich berate Sie welche Normen Sie anwenden müssen.
Ich bewerte Ihr Produkt und prüfe für Sie die entsprechenden EMV Nomen in einem akkreditierten Labor.
EMV ist kein Voodoo!
Ein gutes Design, verhindert aufwendige Endstörungen.

Wie erhalte ich aus einer Idee ein Produkt?
Mit meinen Kooperationspartnern helfe ich Ihnen schnell ein fertigbares Produkt zu erhalten.

Wie können wir uns verbessern?
Ich biete Ihnen Schulungen an und Sie profitieren von meiner Erfahrung im Bereich DFMA (Design for Manufacturing and Assembly).

Wann geht’s los?
Ganz gleich, in welcher Phase Sie sich in ihrem Projekt befinden oder mit welchen Problemen Sie konfrontiert sind. Für mich spielt es keine Rolle, ob Sie eine innovative Produktidee haben oder den Entwicklungsprozess bereits abgeschlossen haben und dringend einen Fertigungspartner suchen.
Kein Zeitpunkt ist zu spät!

Ich haben die Erfahrung und das Netzwerk, um Ihnen zu helfen, die Entwicklung zu beschleunigen und Ihre Produktion zu skalieren, um die Kosten niedrig zu halten und ein gutes Produkt schnell zu erhalten.


Die Zusammenarbeit mit mir wird Ihre Lernkurve erhöhen und Ihnen helfen, die Dinge in einer unternehmerischen, praxisorientierten Mentalität in kürzester Zeit zu erledigen.
Mit über 30 Jahren Berufserfahrung biete ich Ihnen ein umfangreiches Portfolio.

Wegen der Fülle von Möglichkeiten, welche ich Ihnen anbieten kann, nutze ich die Methodik von Effectuation.
Effectuation konzentriert sich aufgrund der fehlenden Prognostizierbarkeit auf das, was selbst gesteuert werden kann und schlichtweg machbar ist.
Für weitere Möglichkeiten der Beratung und Unterstützung, wie z.B. Dokumentation und Validierung, fragen Sie mich einfach: info[.at.]yourfab.de. 

“Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.
Albert Einstein